Das Meer mit dir – Lisa Radtke

51I18kCsjTL

Klappentext:

Sarah weiß schon lange, dass sie anders ist als andere Frauen in ihrem Alter. Nicht nur der frühe Tod ihres Vaters und ihre Probleme damit, Gefühle zu zeigen und Vertrauen aufzubauen, machen ihr zu schaffen, vor allem die Tatsache, dass sie Frauen liebt und niemand davon weiß, verunsichert sie.

Bis sie Alice begegnet.

Die junge Frau zieht Sarah magisch in ihren Bann und führt sie in eine völlig neue, faszinierende Welt ein. Sarah ist zum ersten Mal in ihrem Leben wirklich glücklich, doch die ersten Wolken ziehen bereits am Horizont auf …

 

Meine Meinung:

Zuerst möchte ich sagen, dass ich es toll finde, dass diese Geschichte in einer Deutschen Stadt spielt, die gar nicht so weit von mir entfernt liegt. Rostock liegt an der schönen Ostsee und mit diesem Buch erhält man nicht nur einen schönen Einblick in die Stadt selbst, sondern auch in das Bundesland Mecklenburg Vorpommern, was mich schon Stolz macht, denn es hat mehr zu bieten als viele denken. 🙂

Nun aber zur Geschichte. Im großen und ganzen fand ich sie toll, bis auf ein paar Kleinigkeiten. Die Beschreibung der einzelnen Personen und der Umgebung war sehr gut. Auch der Schreibstil ist toll, lässt sich flüssig lesen. Was mir nicht so gut gefallen hat war, dass es zu Beginn doch etwas größere Zeitsprünge gab. Zudem ist mir ein bisschen zu viel Liebling, Engelchen, Schatzi usw drin. Es gibt kaum einen Satz in dem diese Worte nicht vorkommen, wenn Sarah und Alice sich unterhalten. Das lässt das ganze schnell sehr kitschig wirken. Die schönsten und Aufregendsten Stellen kommen erst ziemlich zum Schluss, was ich etwas schade finde. Ab dem Kurztrip nach Schweden gefiel mir das Buch richtig gut, da kam so langsam Action in die ganze Sache. Ich hätte mir mehr davon gewünscht. Ich stehe einfach auf ständige Spannung und Drama. 🙂

Es sieht sicher so aus als wären es ziemlich viele Kritikpunkte, aber für mich sind es eher Kleinigkeiten. Ich würde dem Buch 4/5 Punkten geben.

Zum Schluss möchte ich mich gerne bei der Autorin und dem Herzsprung-Verlag für das Rezensionsexemplar und ihre Geduld bedanken. Ihr habt wirklich gute Arbeit geleistet. 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu „Das Meer mit dir – Lisa Radtke“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s